Freie Vorsorge (3b)

Die Säule 3b ist die freie Altersvorsorge (auch bei Tod und Invalidität) in Form von Ersparnissen, Sparkonten, Obligationen, Geldmarktanlagen, Aktien, Anteilen an Anlagefonds, Wohneigentum, Lebensversicherungen usw. Sie umfasst alle Ersparnisse und steht allen in der Schweiz lebenden Personen offen.
 

Im Gegensatz zur Säule 3a geniesst die ungebundene Vorsorge keine Steuerprivilegien. Deshalb sind Einzahlungen auf Sparkonten, in Lebensversicherungen oder der Erwerb von Wohneigentum nicht von der Steuer absetzbar. Im Gegenzug unterliegt die freie Vorsorge nicht den strengen gesetzlichen Auflagen der Säule 3a. Das Kapital steht Ihnen je nach Laufzeit des jeweiligen Produkts grundsätzlich frei zur Verfügung.